Mitmachen

"Olympische Spiele" für Nachwuchswissenschaftler - ihr könnt dabei sein!

Bei der Internationalen JuniorScienceOlympiade (IJSO) kämpfen junge Forscher um Medaillen » weiter
  • Farbenfrohes Gehirn

    Bunter Kabelsalat

    Dieses bunte Wirrwarr stellt das Gehirn eines vierjährigen Jungen dar. Mit einer speziellen Methode können Forscher sehen, wie seine grauen Zellen miteinander verbunden sind. » weiter
  • Röhrennasenflughund

    Die Fledermaus, die durch Röhren atmet

    Wissenschaftler haben in den Wäldern Papua-Neuguineas eine neue, bunte Fledermausart mit röhrenartigen Nasenlöchern entdeckt. » weiter
  • Helixnebel_klein

    Das Auge von Mordor

    Im Sternbild des Wassermanns liegt ein planetarer Nebel: Der Helixnebel oder NGC 7293. Er ist 700 Lichtjahre von uns entfernt und erinnert an das Auge von Mordor. » weiter
  • Clathrus archeri2

    Der Krake aus dem Ei

    Der Pilz Clathrus archeri erinnert an einen aus dem Ei schlüpfenden Kraken. Deshalb heißt er auch so: Tintenfischpilz. Er ist ein stinkender Geselle, der auch in unseren Breitengraden vorkommt. » weiter
  • Machu Picchu

    Metropole in luftigen Höhen

    Die Ruinen von Machu Picchu sind voller Geheimnisse: Warum haben die Inka die Stadt erbaut? Und was führte zu ihrem Ende? » weiter
  • Grand Prismatic Spring

    In Teufels Küche?

    Der Yellowstone-Nationalpark beherbergt viele Naturwunder. Eines der spektakulärsten ist eine heiße Quelle, die in allen Farben des Regenbogens schimmert. » weiter
  • Buckelzirpe

    Bizarre Zikade

    Eine unbeschreibliche Vielfalt von Insekten tummelt sich im Dickicht der Tropen. Die Buckelzikaden mit ihren bizarren Anhängseln gehören dabei sicherlich zu den seltsamsten Zeitgenossen. » weiter
  • Erdpyramiden

    Pyramiden in den Alpen?

    Merkwürdige Türme aus Erde ragen aus einem Wald in den Südtiroler Alpen. Wer war bloß der Baumeister? » weiter
  • Krebsnebel

    Nebel mit Krebsbeinen

    Dieser prächtige Nebel ist der Überrest einer gewaltigen Sternenexplosion, die vor tausend Jahren auf der Erde zu sehen war. » weiter
  • Fetzenfisch

    Fetziger Seedrache

    Zwischen Algen ist dieser Seedrache perfekt getarnt - und wegen seiner skurrilen Erscheinung ein beliebter Aquarienfisch. » weiter
  • Farbenfrohes GehirnRöhrennasenflughundHelixnebel_kleinClathrus archeri2

    mehr

Dunkle Materie

Interview

Die dunkle Seite des Universums

Die dunkle Materie spielt eine entscheidende Rolle für die Entwicklung des Weltalls. Matthias Bartelmann vom Heidelberger Institut für theoretische Astrophysik erklärt den Wissensschreibern, was dunkle Materie mit Fußbällen zu tun hat und wie man sie erforscht. » weiter
Künstlerische Darstellung des Exoplanetensystems HAT-P-7

Interview

Finden wir den Zwilling?

Sterne und Planeten faszinieren die Menschen seit jeher. In der aktuellen Forschung dreht sich vieles um die so genannten Exoplaneten. Nach dem Astronomen Quetz könnte innerhalb der nächsten 10 Jahre ein erdähnlicher Exoplanet entdeckt werden. » weiter
Heuschrecke

Warum stürzen sich Heuschrecken todessüchtig ins Wasser?

Anzeige
 
zurück zum Artikel