Leseprobe: Leben mit Gehörlosigkeit

Wie ist es, gehörlos zu sein? Was bedeutet das für die betroffenen Kinder und Jugendlichen im Alltag, zum Beispel beim Sport oder in der Schule? Und wie kommt es überhaupt, dass manche Menschen keine Töne und Geräusche wahrnehmen können?

Für Spektrum neo Nr. 4, „Der menschliche Körper“, hat unsere Autorin Kerstin Schumacher die elfjährige Lea einen Tag lang begleitet. Ihre Reportage könnt ihr als Leseprobe der aktuellen Ausgabe hier kostenlos herunterladen:

Leseprobe Spektrum neo Nr. 4-2013

„Im Kino war Lea noch nie“, Leseprobe aus Spektrum neo Nr. 4-2013

2 Gedanken zu „Leseprobe: Leben mit Gehörlosigkeit

  1. Eine sehr schöne Leseprobe. Alle Achtung für Lea. Ich konnte beispielsweise nie verstehen, wieso Gehörlose etwas schlechter Deutsch sprechen. Jetzt weiß ich Bescheid! Dankeschön!

    Das Heft werde ich mir mal kaufen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.