Making of #11: Redakteurin Elke Reinecke

Elke Reinecke hat mehrere Artikel in „Spektrum neo“ Nr. 1 betreut, unter anderem unser Mitmach-Experiment mit Colaflasche und Infrarot-Spektroskopie. Obendrein ist sie für die Webseite von „Spektrum neo“ zuständig. Im Interview erklärt sie, wie ihre Heftartikel entstanden – und warum auf ihrem Schreibtisch verschiedenste Ausdrucke ein und desselben Artikels liegen …

Making of #12: Die Schlussredaktion

Wer hat das letzte Wort, bevor die Artikel von „Spektrum neo“ elektronisch zum Drucken in die Druckerei übertragen werden? Der Chefredakteur? Klar, aber die letzte Hand legen die Kollegen aus der Schlussredaktion an. Manchmal wird diese Abteilung auch „Korrektorat“ genannt – und da klingt bereits mit, was dort betrieben wird. Noch genauer erfahrt Ihr, wie es bei „Spektrum neo“ ganz am Ende zugeht, im Video mit Christina Meyberg und Katharina Werle …