making of #12: die Schlussredaktion

Wer hat das letzte Wort, bevor die Artikel von “Spektrum neo” elektronisch zum Drucken in die Druckerei übertragen werden? Der Chefredakteur? Irgendwie schon – aber die letzte Hand legen die Kollegen in der Schlussredaktion an. Manchmal wird diese Abteilung auch “Korrektorat” genannt – und da klingt bereits mit, was dort betrieben wird. Noch genauer erfahrt Ihr, wie es ganz am Ende zugeht, im Video mit Christina Meyberg und Katharina Werle…

making of #11: Redakteurin Elke Reinecke

Elke Reinecke hat mehrere Artikel in “Spektrum neo” Nr. 1 betreut – unter anderem unser Mitmach-Experiment mit Colaflasche und Infrarot-Spektroskopie. Obendrein ist sie für die Webseite von “neo” zuständig. Im Interview erklärt sie, wie ihre Heftartikel entstanden – und warum auf ihrem Schreibtisch verschiedenste Ausdrucke ein und desselben Artikels liegen…